Religiöse Separatisten im Kirchspiel Gross  Dübsow und Umgebung

Auszüge aus dem Kirchenbuch: Geburten und Taufen 1831 bis 1864 im Kirchspiel Gross Dübsow -.

( Film- Nummer LDS :  0559843 )

 

Taufen innerhalb der separatistischen evanglisch lutherischen Gemeinde

1841 – 1854 im Kirchspiel Groß Dübsow

 

Orte

1841

1842

1843

1844

1845

1846

1847

1848

1849

1850

1851

1852

1853

1854

Gesamt

Starnitz

1

2

2

4

2

3

3

2

2

3

 

 

 

1

25

Bornzin

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1

1

 

 

4

Daber

 

 

 

 

 

1

1

 

1

 

 

 

 

 

3

Gr.Dübsow

 

 

 

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1

Gr. Crien

 

 

 

 

 

1

 

 

1

 

 

 

 

 

2

Labüssow

 

 

 

1

1

 

 

1

 

1

 

 

 

 

4

Sorckow

 

 

 

 

1

 

2

1

2

2

 

 

 

 

8

Gesamt

1

2

2

5

5

5

6

6

6

6

1

1

0

1

47

 

Mitglieder der separatistischen evanglischen lutherischen Gemeinde im  Kirchspiel Groß- Dübsow ( Grundlagen: Eintragungen im KB: Geburten und Taufen 1831 – 1864 ;

alphabetische Anordnung mit Angabe der sozialen Stellung des Vaters und Vermerk des Ehepartner )

 

Bugdan, Carl Zimmergeselle Groß Crien ( geb.  Potratz, Henriette )

 

Garbe,Christian Gottlieb - Tagelöhner Starnitz ( geb. Schlottke, Friederike Caroline )

 

Gurgel, Friedrich Wilhelm , Wirt und Eigentümer  Alt- Bornzin ( geb. Noffke, Caroline Gottlieb)

 

Hischke, Johann -  Zimmergeselle  Groß Dübsow ( geb. Kaufmann, Cecilie )

 

Höft , Carl Ferdinand - Zimmerergeselle  Starnitz ( geb. Randt, Friederike Dorothea 1836 / geb. Saack, Karoline Louise 1862 ?)

 

Köpke,  Carl Friedrich  Wilhelm– Tischler  und Stellmacher  Starnitz                                                                             ( geb. Möws, Caroline Wilhelmine )

 

Lawrenz, Otto Wilhelm Ehlert  - Einwohner  in Sorkow ( geb. Brandenburg, Caroline Luise )

 

Lawrenz, Johann Friedrich – Einwohner  Starnitz( geb. Koschnick, Johanna Caroline )

 

Liezke, Martin Friedrich – Einwohner  in Sorkow ( geb. Lawrenz, Henriette Charlotte )

 

Lux, Martin Ludwig – Einwohner  in Sorkow / Tagelöhner  ( geb. Saak, Henriette Charlotte )

 

Marske, August Ferdinand- Wirt und Eigentümer Daber                                                                                                    ( geb.Moldenhauer, Dorothea Adeline Wilhelmine )

 

Maschke/ Meschke, Karl Gottlieb- Schmied  in Labüssow ( geb. Quetschke, Charlotte Friederike )

 

Möwes, Carl- Schneider  in Starnitz ( geb. Quetschke, Caroline )

 

Nehmitz, Ernst Emanuel -  Dorfschulze in Starnitz,Wirt und Eigentümer 

( geb. Wiedenhöft, Henriette Ernestine )

 

Oldenburg, Gottlieb- Schneider Starnitz ( geb.Geffe/ Jeffe,  Dorothea Emilie )


Pantel, Johann Christian – Schäfer im Vorwerk 1843 ( geb. Schmökel, Dorothea Friederike )

 

Päth/ Päthke, Johann Bogislav- Dorfschulze und Schmiedemeister Alt- Bornzin

( geb. Moldenhauer, Caroliene )

 

Schwichtenberg ,Carl – Einwohner Alt Bornzin ( geb. Schröder, Friederike )

 

Seils, Gottlieb Schuhmacher 1846  Groß Crien ( geb. Buchholz, Friederike )-

                                                                                                                                                                                 Stiefe, Martin - Maurergeselle 1832/1837  Starnitz ( geb.Dreß, Helene Henriette )

 

Tomm, Johann Friedrich  Arbeitsmann  Starnitz ( geb. Gemkow, Louise )

- Tomm, Franz Albert:* 19.4.1854 

 

Treder, Johann Ludwig  - Einwohner  Sorkow ( geb. Repp, Anna Friederike )

              

Twardocus, Carl Ferdinand -  Dorfschulze  und Wirtschafter  Sorkow

( geb. Wiedenhöft,Gottlieb   )

 

von Friedrich Willer im Jahre 1932 in Stolp hervorgehobene Angehörige der  evangelisch – lutherisch separierten Kirchengemeinde ( Originalmaterial bei Georg Nitzke )

 

von Below, Gustav * 1790  + 1843

von Below, Heinrich * 1792  + 1855

von Below, Karl  * 1782  + 1842

Wolff, Karl Wilhelm * 1796 – 1857

 

Ins Predigeramt eingeführt :

Müller, Karl – Darsin 1849

Köpke , Friedrich – Schwessin 1850 ( ev. mit  dem gleichnamigen Tischler aus Starnitz identisch )

Albrecht, Joachim – Gumbin 1854  ( * s. Tomm- Starnitz 1854 )

Vielehr – Reddies Krs. Rummelsburg  1858

Lehrer Gleumann – Panknin 1858

Bochum – Rügenwalde  1859

Lehrer Lindstädt – Pustamin 1859

Sievert – Stolp 1860

Schwuchow 1860 ( 1860 nach Amerika )

Perlick 1861

Kiesow - Ulrichsfelde 1861

Sonntag – Belgars Krs. Lauenburg seit 1862

Pritsche – Gross- Nossin 1863

Tworke – Groß Schwichow  1865

Töpper- Sochow 1866

Strelow – Zethin ( Zettin ? ) 1866

Zampich -  Groß Schichow 1882

Müller jr. – Darsin 1883 ( nach Amerika 1866 )

Waggon- Groß Garde / Zitzewitz 1887

F. Willer – Birkow 1890/ 1898 Stolp

 

 

Literaturhinweise

 

Titel

Autor / Hrsg.

Jahr

Erscheinungsort

Die Kirche in Pommern

Hugo Gotthard Bloth

1979

Böhlau Verlag Köln

 

 

 

 

Die altlutherische Auswanderung um die Mitte des 19. Jahrhunderts

Wilhelm Iwan

1943

Ludwigsburg

 

 

 

 

Die Auswanderung der pommerschen

Alt-Lutheraner in die USA; Ablauf...

Lieselotte Clemens

1976

Hamburg

 

 

 

 

Theologische Realenzyklopädie

Gemeinschaft unter  Gerhard

Krause / Gerhard Müller

1977

Walter de Gruyter

Berlin- New York

 

 

 

 

O, Stolpa, du bist ehrenreich..

Walter Bartholdy

1910

Stolp/ Pommern

 

 

 

 

Die Auswanderungen aus Pommern

Bis zum Jahre 1871

Otto Stock- Stettin

Gesellschaft für pommersche

Geschichte u. Altertumskunde

1934

Monatsblätter

1934

 

 

 

 

Die  evangelisch lutherisch separierte

Kirchengemeinde; ihre Entstehung

und Fortgang

Friedrich Willer,

Vorsitzender

1932

Selbstverlag Stolp

1932

 

 

 

 

Der Landkreis Stolp in Pommern

Karl -Heinz Pagel

1989

„Lübecker Nachrichten „

in Lübeck

 

 

G. und K. Heyden

Oktober 2004

 

Dieses Material wird  der Stolper Liste für eigene weitere Forschungszwecke zur Verfügung gestellt.